Frauenvertretung

Frauenvertreterin Friedrichshain-Kreuzberg
Dagmar Trommler

Frankfurter Allee 35-37,
10247 Berlin

Tel: 90298-2489
Fax: 90298-3064

E-Mail-Kontakt

Die Frauenvertreterinnen der allgemeinbildenden Schulen werden an allen, die weiblichen Dienstkräfte betreffenden sozialen Maßnahmen gemäß dem Landesgleichstellungsgesetz (LGG ) vom September 2002, geändert Dezember 2003, beteiligt und unterstützen Sie zum Beispiel bei:

  1. Einstellungen
  2. Beförderungen
  3. Umsetzungen, Versetzungen, Abordnungen
  4. Schwangerschaft, Mutterschutz, Elternzeit
  5. Teilzeitarbeit
  6. Mobbing
  7. sexueller Belästigung
  8. Sucht
  9. Untersuchungen durch die Amts - oder Vertrauensärztin
  10. Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  11. Disziplinarmaßnahmen

Die Frauenvertreterinnen werden durch geheime, unmittelbare Mehrheitswahl für eine vierjährige Amtszeit bestimmt. Zur Wahl stellen kann sich jede weibliche Lehrkraft, die am Wahltag das 18.Lebensjahr vollendet hat und seit mindestens sechs Monaten in der Dienststelle tätig ist.

 

 

Termine
nach Vereinbarung